Dein Partner für Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife und Berufsausbildung

Ich habe die Fachhochschulreife

Situation

Über die Fachhochschulreife verfüge ich bereits. ich möchte aber an einer Universität studieren. Wie erreiche ich die Hochschulreife?

Lösung

Berufsoberschule II

Die Berufsoberschule II wird in einer einjährigen Vollzeitform geführt. Sie gliedert sich in folgende Fachrichtungen:

Gesundheit und Soziales
Technik
Wirtschaft und Verwaltung

Je nach Umfang der nachgewiesenen Fremdsprachenkenntnisse vermittelt die Berufsoberschule II die

  • fachgebundene Hochschulreife (eine Fremdsprache) oder
  • die allgemeine Hochschulreife - „Abitur“ (zwei Fremdsprachen). 

Wie geht es weiter?

  • Studium an einer Universität (Erwerb eines Bachelor- bzw. Masterabschlusses oder Staatsexamens)

http://berufsbildendeschule.bildung-rp.de
http://studinfo.rlp.de

*In Rheinland-Pfalz können qualifizierte Berufstätige ohne Abitur bzw. Fachhochschulreife unter bestimmten Voraussetzungen an den Hochschulen des Landes studieren. Weitere Informationen finden Sie unter:

http://studieren-ohne-hochschulzugangsberechtigung.mbwjk.rlp.de